Korrektive Haltungsgymnastik Vicenza

 

 
 
 
 

SM-System

 
Die Praxis benutzt verschiedene Methoden um Rueckenschmerzen, Hernien und Skoliose zu vermeiden oder zu reduzieren und den Patienten zu helfen, die korrekte physische Haltung zurueckzufinden. Insbesondere, fuer Aufgaben der korrektiven Haltungsgymnastik in Vicenza, wird das SM-System verwendet, eine Therapie die, dank besonderer Gummibaender, die Koerpermuskel in einer wirkenden und nicht invasiven Art verlaengert und ihre Funktion verstaerkt.Diese Art von Physiotherapie beguenstigt die Angleichung der Wirbelseule durch einige Stretchingaufgaben. Dr. Mekolle benutzt diese Methode ueblicherweise bei Patienten die an Skoliose, Ischiaticusschmerzen und Schmerzen an Knien und Fuessen leiden, insbesondere Frauen waehrend und nach der Schwangerschaft. Die Technik dient dazu, Rueckenschmerzen nicht nur zu reduzieren, sondern auch zu verhindern und wurde vom tsecheschen Orthopaede Dr. Richard Smiŝek erfunden.

 
 
Ginnastica correttiva posturale Vicenza
 
 
 
 
Esercizi schiena
 
 
 

Eine wirksame Methode

 
Wissenschaftliche aerztliche Resultate durch elektromyographische detaillierte Analysen, beweisen die Wirksamkeit. Die Aufgaben aktionieren gleichzeitig agonistische und antiagonistische Muskeln, Stretching hilft die Muskulatur zu verstaerken die mit der Zeit schwach geworden war wegen einer falschen Haltung. Durch koerperliche aufgaben gibt es so eine Verlaengerung der Spiralen nach oben, mit einer Entladung der Bandscheiben, was dazu fuehrt, die Bandscheibe selbst zu regenerieren und sie zu verstaerken, mobiler und koordinierter zu machen.
Auch junge Patienten, ab dem Alter von 5 jahren, koennen zur Methode gefuehrt werden, so dass sie eine korrekte Haltung lernen und sie in der Zeit behalten, in allen Phasen des Wachstums. Ausserdem verbessert SM-System auch die Qualitaet des Atmens, es hilft die psycho-physische Harmonie zurueckzufinden, und begrenzt wesentlich die Erektionsstoerungen und die Schwierigkeiten der weiblichen Befruechtung.